Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sektionen
Sie sind hier: Startseite projects Documentation Archive installation art Tonprojektor

TONPROJECTOR Projection von Klängen auf Objekte

next up previous
Up: artwork

TONPROJECTOR

Projection von Klängen auf Objekte

Winfried Ritsch

20.12.1993-12.5.96

Zusammenfassung:

Es handelt sich dabei um ein Lautsprechersystem, welche Ton auf einen öffentlichen Platz oder Objekte projeziert und mittels Computersteuerung wandern läßt.


Entstanden im
Klangatelier Algorythmics
Leitnergasse 7a
A-8010 Graz
Tel.++43-316-821451


Inhalt

Konzept

Abbildung 1: Installation des Tonprojectors
[IMAGE ]

An einem öffentlichen Platz oder in einem entsprechenden Raum wird eine drehbarer Parabolspiegel auf entsprechenden Ständer aufgestellt oder abgehängt (siehe Abbildung 1).

Der Parabolspiegel sendet mittels eines Lautsprechers Tonstrahlen. Durch die Drehbewegung, ähnlich eines Radars, wird der Platz, der Raum angestrahlt.

Durch den Fokusierungseffekt kommt dies einem Flüstern gleich.

Realisation

Abbildung 2: System Tonprojector
[IMAGE ]

Der Prabolspiegel ist über eine Montageplatte mit einem ein Schrittmotor verbunden der wiederum über einen Computer gesteuert wird. Der Lautsprecher ist im Brennpunkt des Parabols angebracht und ist mit dem Abspielgerät verbunden.



Unterabschnitte

HAss.DI Winfried Ritsch - ritsch@iem.kug.ac.at

(0) Kommentare